Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Dezember 14, 2020 3 Min lesen

Der Mountain Pie ist ein klassischer Campingsnack, der Sie nach einem harten Wandertag in den Wäldern garantiert aufwärmen und aufwärmen wird.

Mountain Pies sind einfach, einfach zu machen, und absolut lecker, wenn Sie die richtigen Zutaten zusammen.Wir mögen unsere Bergkuchen Rezepte süß zu sein, also haben wir diese Lagerfeuer Obstkuchen Rezept mit allen Kirschen zusammengestellt!

Du brauchst ein brüllendes Lagerfeuer. Kucheneisen, und so viel Kirschkuchen-Füllung, wie Sie in Ihre Kühlbox passen können!


star

Bergkuchen Rezept FAQ

Was ist ein Bergkuchen?

Die Bergpasteten haben viele Namen.In einigen Teilen des Landes werden sie als Campingkuchen bezeichnet.In anderen Staaten nennt man sie Landstreicher, Lagerfeuer-Kuchen oder Lagerfeuer-Sandwiches.Neben so vielen Namen gibt es unzählige Variationen und Rezepte, die Sie rund um das Lagerfeuer probieren können.

Unabhängig vom Namen, den Sie diesem leckeren Campingbiss geben, ist das Konzept überall gleich.Man nimmt zwei Scheiben Butterbrot, fügt eine süße oder herzhafte Füllung hinzu, dann setzt man das Sandwich in ein Kucheneisen, bevor man in den Gluten eines offenen Feuers röstet.

Die Hitze kocht und schmilzt deine Füllung, während das Kucheneisen das Sandwich in das formt, was man nur als Kuchenform beschreiben kann.Mountain Pies sind einfach, aber vertrau uns, es gibt nichts Besseres, wenn du zeltest!

Wie lange dauert es, Bergkuchen zu kochen?

Wie lange du brauchst, um deinen Bergkuchen zu kochen, hängt von den Füllungen ab, die du drinnen hast und wie heiß dein Feuer ist.Für einfache Sandwiches, wie unseren Kirschkuchen, brauchen Sie nur ein paar Minuten, wenn Ihre Glut rot heiß ist.

Für kompliziertere Sandwiches mit mehreren Zutaten möchten Sie die Bergküche für ein paar Minuten verlassen.Wenn Sie geschmolzenen Käse für Ihre Kuchen Eisen Frühstück Rezepte wollen, ist dies besonders wichtig.

Sie können eine gleichmäßige Verteilung der Wärme sicherstellen, indem Sie das Kucheneisen in den Gluten vergraben.Man kann auch das Kucheneisen vorher erhitzen, aber Vorsicht beim Laden mit Brot und Füllungen.

How to season a pie iron?

Pie-Bügel sind oft aus Gusseisen, was bedeutet, dass Sie sie gewürzt halten müssen.Eine gute Würzschicht verhindert, dass Ihr Essen verklebt und verhindert, dass das Kucheneisen rostet.Ein gut gewürztes Kucheneisen kann jedoch Jahrzehnte dauern.

Sie müssen Ihren Kuchen Eisen gewürzt halten, wie jedes andere Stück Gusseisen Kochutensilien.Das bedeutet, ihm eine leichte Beschichtung von Pflanzenöl zu geben und dann das Gusseisen um etwa 375 Grad Fahrenheit im Ofen zu backen.

Sie brauchen Ihren Gusseisen nach jedem Campingausflug nicht wieder zu Saison zu geben, aber es ist gute Praxis, ihm einmal alle paar Monate eine Saison zu geben.Wenn du dein Kucheneisen seit ein paar Wochen nicht benutzt hast, dann kannst du ihm eine Saison geben, bevor du zum Camping gehst.

How to clean mountain pie irons?

Bevor du das Kucheneisen würzt, musst du dich daran erinnern, es sauber zu machen.Sie wollen es nach jedem Gebrauch abwischen und es ein längeres sauberes geben, sobald Sie vom Campingausflug zurück sind (wenn es nötig ist).

Beginnen Sie damit, alle Reste von Essen oder Butter mit einem Tuch oder einem Papiertuch auszulöschen.Wenn es danach sauber ist, kannst du das Kucheneisen sofort aufbewahren.Wenn da verbranntes Essen an dem Kucheneisen klebt, dann musst du das Kucheneisen in warmes Wasser eintauchen.Lassen Sie es einweichen und dann alle Reste herauskratzen.

Dein nächster Campingausflug wartet!

Mit diesem Rezept und diesen Tipps hoffen wir, dass Sie in der Lage sein, Ihre Camper mit diesem leckeren Dessert zu beeindrucken.Das ist natürlich, wenn Sie nach der Verkostung noch teilen möchten.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Shopping Cart
(0)

Subtotal: