Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Mai 07, 2021 3 Min lesen

star

Die Wahl zwischen asiatischer und mexikanischer Küche ist zäh, da sie beide eine Last der Tiefe und des Aromas bieten. Machen Sie Ihre Wahl zu einem leichten mit diesem mexikanisch-asiatischen Tabco Rezept, das Ihnen das Beste aus beiden Welten bringt-geschmackvoll umami Bulgogi Rindfleisch gepaart mit frischem Kalk, koreanischem Coleslaw und würziges mexikanisches Crema.

Dieses koreanische Rind-Tabco-Rezept ist eines unserer Wochengatter, weil es zwei der besten internationalen Küchen in einem ernsthaft easy-zubereiten Rezept verbindet.

Der härteste Teil dieser asiatischen Fusion-Tacos bereitet die Marinade vor der Zeit vor, um Ihrem Bulgogi-Rindfleisch viel Zeit zu geben, um sich mit den reichhaltigen Aromen von frischem Ingwer, Knoblauch und Soja zu mischen.

Normalerweise werde ich morgens mein Rindfleisch in Scheiben schneiden und dann bis zum Abendessen in die Marinade in den Kühlschrank nehmen. Sobald Sie das marinierte Fleisch aus dem Kühlschrank ziehen, kommt die ganze Mahlzeit in weniger als 30 Minuten zusammen, zwischen dem Purpurkraut, dem Avocado und dem Koriander, und die Flankensteak-Streifen zu braten.
Folgen Sie unserem Rezept unten, um einige leckere koreanische Rindfleisch Tacos mit würzigen Limette Crema zu machen und servieren sie in einem mess-free Tacohalter!

:Empekit:

Koreanisch Bulgogi tacos Rezept-FAQ

Was ist Koreanisch Bulgogi?

Bulgogi übersetzt "Feuerfleisch" und verweist auf ein berühmtes koreanisches BBQ-Präparat, in dem dünne marinierte Fleischscheiben auf einem BBQ, einem Stovetop-Gitterrost oder einer Pfanne grillen, wie in unserem Rezept. Obwohl Sie jede Art von Pan verwenden können, um Bulgogi zu machen, empfehlen wir, eine gusseiserne skillet, wenn Sie können.

Warum? Die hohe Temperatur-Retention von Gusseisen ermöglicht es, Ihrem Fleisch einen schönen Sear zu geben, der den knusprigen Ergebnissen, die Sie auf einem traditionellen Grill bekommen, ähnlicher ist.

Sie werden Bulgogi mit Rindfleisch am häufigsten gemacht sehen, aber Schweinefleisch und Huhn sind andere beliebte Alternativen, auch.

Welche Art von Fleisch ist am besten für dieses Rezept?

Die beste Art von Fleisch, das für ein koreanisches BBQ-Taco verwendet werden, ist Flankensteak. Sie können auch Hangersteak, Top-Sirloin oder Flacheisen verwenden, aber diese Schnitte sind tendenziell ziemlich teuer.

Obwohl die Flanke ein wenig schlanker und straffer ist als diese anderen Optionen, sie zu marinieren und gegen das Korn zu schneiden hilft, Ihre Bulgogi Rinderstreifen zärtlich und geschmackvoll zu machen, ohne Ihren Lebensmittelhaushalt zu brechen.

Ist dieses Rezept gluten-frei?

Dieses Bulgogi Taco Rezept ist nicht vollständig glutenfrei, aber Sie können es einfach anpassen, wie es benötigt wird.

Statt auf Rädern-basierte Tortillas, wählen Sie eine glutenfreie Option stattdessen, wie Maistortillas oder zertifizierte glutenfreie Wraps. Sie können diese Tacos auch ungewickelt auf einem Bett aus Grüns oder gedünstetem Reis statt essen.

Die Sojasauce ist eine weitere Zutat, um zu überprüfen, ob Sie mit Gluten-Allergien umgehen-lesen Sie Ihre Sojasauce Etikett sorgfältig, wie Einige Marken enthalten auf Weizenbasis basierende Zutaten.

Was ist mit koreanischen Tacos zu dienen?

Die Schönheit der Fusion-Rezepte wie diese ist, haben Sie viele Beilagen zu wählen, aus, dass alle Mischung gleich gut mit der Schale.

Sie können sich in die mexikanischen Aromen in der Schale lehnen und sie mit Zitrusbohnen und Reis, Nachos, frischem Guacamole, Salsa oder Bohnen-Dip verbinden.

Wenn Sie mit diesen Rindfleischtacos einige koreanische Beilagen genießen wollen, haben wir ein paar Favoriten-pikanten Gurkensalat, Doenjang Suppe, Radieschsalat oder mit Sesamöl gekochtem Spinat.

Wenn Sie wollen, dass ein Topping mit etwas mehr als dem frischen Purpurkraut in unserem Gericht, machen Sie es in einen asiatischen slaw für Tacos stattdessen. Genießen Sie diese einfache Ergänzung auf Ihrer koreanischen Rind-Tacos oder der Seite!

Easy Asian Slaw

Zutaten
  • 6-7 c. geschredderte Purpurkraut oder kreuzförmige Veggien der Wahl
  • 3 grüne Zwiebeln, dünn geschnitten
  • 1 c. frischer Cilantro, gehackt
Soja-Dressing
  • 3 Tbsp. Olivenöl extravergine
  • 1 EL geröstetes Sesamöl
  • ¼ c. Reiswein Essig
  • 3 Tbsp Rohhonig, brauner Reissirup, Ahornsirup oder Agaven
  • 1 Tbsp Sojasauce oder Tamari
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
  • 1 Tbsp Ingwer, fein gehackt
  • ½ tsp Meersalz
  • ½ TL Chili Flakes oder Chili Paste
Optionale Toppings
  • Geröstete Sesamsamen
  • Zerquetschte Erdnüsse oder Cashews

Anfahrt

  1. Schreddern Sie Ihre Gemüse, dann werfen Sie sie in eine große Rührschüssel. In den frischen Koriander und grünen Zwiebeln dazugeben.
  2. In einer kleinen Rührschüssel, die alle Ankleide-Zutaten verquirlen.
  3. Einmal gründlich gepaart, den Dressing über die gehackten Gemüse gießen und einen großen Holzlöffel zum Kröten gut verwenden.
  4. Servieren und genießen, garnieren Sie jede mit Sesamsamen und zerquetschten, gerösteten Nüssen.

Abschließende Notizen & Speichertipps

Einmal gekocht, können diese koreanischen Rindfleischtacos bis zu 3 Tage im Kühlschrank in einem versiegelten luftdichten Behälter dauern. Halten Sie die Zutaten bis zum Servieren getrennt, um Ihre Tortilla und Toppings von Soggy zu halten. Wir empfehlen nicht, das Fleisch zu vereiteln, da es zu fest und gummifest wird, wenn es taut.

Genießen Sie Ihre Reste wieder aufgeheizt oder machen Sie kalte Tacos am nächsten Tag-beide sind lecker!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Shopping Cart
(0)

Subtotal: