Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Mai 06, 2020 2 Min lesen

Dieses herzhafte Steak, Käse und Reis Burrito ist eine Mahlzeit an sich oder ein wesentlicher Snack für zwei zu teilen.Was dieses Rindfleisch Burrito Rezept extra besonders macht ist der Reis, der zusammen mit den Bohnen in Salsa für einen zusätzlichen Schuss Geschmack gekocht wird.

Es ist wie ein traditionelles Burrito Mexicano Rezept, aber auf die nächste Ebene gebracht.Sie können auch dieses Rezept als Grundlage für eine köstliche Gericht von gebackenen Burritos - nur folgen Sie den Anweisungen unten, und dann backen Sie Ihre vervollständigten Steak Burritos in einem geschmierten Gusseisen Pfanne für 30 Minuten.

Um dieses Steak Burrito Rezept wirklich authentisch zu machen, bereiten Sie Ihre eigenen hausgemachte Tortillas von Grund auf.Es ist mühelos, alles, was Sie brauchen, ist einTortillapresse aus Gusseisenund eine Pfanne oder Pfanne.

star

Variationen

Für eine andere Annahme dieses Burrito-Rezepts kann Rindfleischsteak für Hühnerbrust- oder Schweinefilet-Streifen ausgewechselt werden.Wenn Sie eine fettarme Diät befolgen, können Sie sogar Truthahn als gesündere Alternative verwenden.Wenn Sie von einem Familienessen, wie z.B. Roastbeef oder Hühnchen, übriggebliebene Braten haben, können Sie dies stattdessen verwenden, einfach in Streifen oder Stücke reißen und in der Pfanne braten, wie oben beschrieben.

Wenn Sie eine noch würzigere Schale schaffen wollen, können Sie Ihre Steak-Streifen mit einer Mischung aus Chili, Paprika und Knoblauchpulver anstelle des schwarzen Paprikas würzen.Oder, für zusätzliche Hitze, fügen Sie einige frische gehackte jalapenos auf die Pfanne, während Sie Ihr Steak kochen, stellen Sie sicher, ein paar Mal zu rühren, um den Geschmack gleichmäßig zu verteilen.

Sie können auch das Rezept weiter anpassen, indem Sie Ihre eigene frische Guacamole.Einfach etwas reife Avocado mit fein gehacktem Knoblauch, Tomate, rote Zwiebel, Koriander und Salz zerdrücken (und vielleicht ein paar Jalapenos für einen zusätzlichen Kick.Um sich Zeit zu sparen, kombinieren Sie alle Zutaten außer der Avocado in einem Lebensmittelprozessor und mischen Sie sich zu einer glatten Paste, dann mischen Sie dies in die Avocado.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Shopping Cart
(0)

Subtotal: