Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Mai 22, 2020 3 Min lesen

star

Wenn Sie gelernt haben, wie man einen Braten der traditionellen Art kocht - das ist auf einem Bratablett oder einem Teller froh, dass Sie wissen, dass ein niederländischer Ofen-Topfbraten noch besser sein kann. Der einzigartige dickwandige Aufbau eines Emailled Topf oder Holländischer ofen Absorbiert und strahlen gleichmäßig für kürzere Kochzeiten auf und strahlt auf. Der schwere Deckel fängt auch Feuchtigkeit in der Teller ein, damit Ihr Fleisch feucht und saftig bleibt.

In diesem Handbuch haben wir unseren bevorzugten klassischen Pot-Rastrezept und einige Tipps und Tricks zur Verfügung gestellt, um Ihren nächsten Braten etwas zu ermöglichen, um nach Hause zu schreiben.

: recipekit:

Niederländischer Backofen Pot Roast FAQ

Wie lange dauert ein niederländischer Ofenpotentopfbraten?

Wenn Sie jemals einen Futterbraten gekocht haben, werden Sie wissen, dass das Timing-Right von entscheidender Bedeutung ist, um Ihr Fleisch zu vermeiden, das unter oder überkocht wird.

Mehrere Faktoren beeinflussen die Garzeit, einschließlich der Größe Ihres niederländischen Ofens (zum Beispiel, diese Gusseisen Auflaufsteller ist wie ein niederländischer Ofen, aber kleiner), Pot-Roast-Zutaten, das Volumen der Flüssigkeit und die Temperatur, mit der Sie die Mahlzeit kochen. Unser Rinderbratenrezept oben sollte Ihnen einen guten Ausgangspunkt geben. Es ist ein vernünftig typisch typisches Pot-Rastrezept, wenn Sie Chuck-Braten verwenden.

Der Deckel auf einem niederländischen Ofenpotentopfbraten hält die ganze Feuchtigkeit in. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihr Fleisch trocknen, auch wenn Sie den Braten im Ofen etwas länger länger als geplant verlassen.

Was ist das beste Fleisch für einen niederländischen Ofenpotentopfbraten?

Mit einem niederländischen Ofenpfostenbraten können Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Fleischschnitte verwenden, und Sie erhalten in der Regel tolle Ergebnisse, dank des Deckels in der gesamten Feuchtigkeit. Das Internet ist voller leckerer Rezepte für Rindfleisch, Schweinefleisch und Lamm sowie Geflügel wie Huhn oder Duck, und vergessen Sie natürlich kein Spiel - Wild, Kaninchen oder Hase.

Wenn Sie zuvor nicht gekocht haben, empfehlen wir, Rinderfutterbraten zu verwenden. Es ist ein ausgezeichnetes Pot-Braten von Fleisch für erfahrene und unerfahrene Köche. Das Fleisch wird durchgehend mit Fettschichten marmoriert, die sich schmelzen, um unglaublich zärtliches Fleisch bereitzustellen und eine Tiefe des Geschmacks aufrechtzuerhalten, die viel reicher als Huhn oder Schweinefleisch ist. Es macht auch eine schöne Sauce oder Sauce.

Dieser Rindfleischschnitt ist notorisch hart, wenn es zu schnell gekocht ist, aber die Länge des Kochprozesses in einem Pot-Roast-Rezept ist mehr als ausreichend, um das Fleisch richtig abzubauen. Wenn Sie als Topfbraten gekocht werden, können Sie Teile davon mit einem Löffel schneiden!

Was sind einige gute niederländische Ofenpatikte?

Sie können jemanden fragen, wie man einen Chuck-Braten kocht, und Sie erhalten unterschiedliche Antworten oder überhaupt keine, da etwas Pot-Roast-Rezept, die eng bewachter Geheimnisse sind. Wir spielen unsere Karten jedoch nicht so nahe an unserer Brust, und wir freuen uns, einige Chuck-Braten-Ideen zu teilen, um Ihre nächste Mahlzeit aufzuspeisen.

Unser Lieblings-Rinderfutterbraten-Rezept ist wahrscheinlich der klassische Topfbraten mit Karotten und Kartoffeln, aber sobald Sie das beherrschen, sollten Sie ein paar der folgenden Ideen für ein etwas abenteuerlicher Teller versuchen:

  • Schalten Sie Ihre regulären alten Kartoffeln für Süßkartoffeln aus (großartig für niedrige Carb-Diäten).
  • Fügen Sie Parsnips oder Turnip zum Gemüsemix für etwas zusätzliches Geschmack hinzu.
  • Versuchen Sie frisch gepflückte Kräuter anstelle von Getrocknen - Rosmarin und Thymian arbeiten gut.
  • Wirf in eine Dose gehackte Tomaten, um der Sauce Körper und Geschmack hinzuzufügen.
  • Verwenden Sie Rotwein- und Porcini-Pilze, um die Sauce zu würzen.
  • Swap-Zwiebeln für Schalotten für einen süßeren Geschmack.

Wie heiratst du Topfbraten in einem niederländischen Ofen?

Wenn Sie bereits einen Pot-Braten gebracht haben, und Sie erhitzen Sie einige der Reste nach einer anderen Mahlzeit oder einem späten ankommenden Gast, ist es ein einfacher Prozess. Sie können entweder den Ofen oder den Ofen verwenden, je nachdem, was bequemer ist oder wo Sie den größten Raum haben.

Wenn Sie den Kochfeld benutzen, legen Sie Ihren niederländischen Ofen auf einen Brenner auf mittlerer Hitze, mit dem Deckel an fest. Wärme, bis alle Inhalte heiß werden. Es ist am besten, die Abdeckung zu entfernen und den Topfbraten gelegentlich zu rühren, um sogar das Erhitzen der Nahrung zu gewährleisten.

Wenn Sie Ihren Topfbraten im Ofen wieder aufwärmen, stellen Sie ihn auf 300 ° F ein. Legen Sie den niederländischen Ofen mit dem Deckel sicher in die Mitte des Ofens für etwa 30 min. Jedenfalls mit der Herkunftsmethode, achten Sie darauf, dass Ihr Pot-Braten in ganz heiß ist, bevor Sie es dienen.

Egal, ob Sie sich entscheiden, mit dem klassischen Rezept zu gehen, oder folgen Sie einigen unserer Tipps, um es ein bisschen zu ändern, wir sind sicher, dass ein niederländischer Ofen Ihren Topfbraten eine weitere Dimension hinzufügt!

Niederländischer Ofenpotentopfbraten Takeaways

Dieses Rezept wird sogar den Neuling der Köchin der Köchin fallen lassen, um andere niederländische Ofenrezepte zu nehmen! Der niederländische Ofenpfostenbraten wird sicherlich eine Familienklammer

Probieren Sie diese Rezepte aus Niederländisches Ofenbrot, Sauerbraten, und Niederländisches Ofen Vollhuhn.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Shopping Cart
(0)

Subtotal: