Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Braiser vs. Niederländischer Ofen: ein voller Vergleich

Januar 15, 2021 6 Min lesen

Braiser Vs. Dutch Oven: A Full Comparison

Gusseisen-Kochgeschirr ist eine ausgezeichnete Investition: dauerhaft, nützlich und schön. Aber was ist besser: ein niederländischer Ofen oder ein Emaille-Guss-Braxer? Wir haben die beiden verglichen, damit Sie die richtige Passform für Ihren Kochstil auswählen können.

Ein solider, gut hergestellter und gut gepflegter Gusseiser-Teller kann über 100 Jahre dauern. Da Sie wahrscheinlich ein beliebiges Stück für ein Leben haben werden, ist es unerlässlich, denjenigen zu wählen, den Sie Tag für Tag und Woche nach der Woche glücklich benutzen werden.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um Gusseisenkochen geht. Heute werden wir zwei bekannte und weit verbreitete Stücke vergleichen: emaillierte Gusseisen-Niederländische Öfen und Brasing-Pfannen. Beide sind großartig, aber die richtige Wahl für Sie wird derjenige sein, den Sie am meisten verwenden werden.

In diesem Beitrag gehen wir durch einen niederländischen Ofen- und Brüh-Pan-Definition, den Unterschied zwischen niederländischem Ofen und Brailer, und helfen Ihnen, Ihre Wahl zu treffen, ein gut informiertes!

Was ist ein Braxer?

Ein Braxer ist eine emaillierte Eisenpfanne mit einer breiten Basis und Seiten, die durchschnittlich mit 2,5 Zoll auf 2,5 cm liegen. Dieses Gericht wird auch als kippbare Pfanne, Fry-Pan oder Brühpfanne genannt, und es ist Ofen-Safe, Kocher-Safe und sogar Campfire-Safe. Emazelguss Eisen ist ein Biest eines Materials, das sehr hohe Hitze ertragen kann.

Es hat auf jeder Seite kleine Griffe, wodurch der Transfer vom Kochplatten auf den Ofen zu einem Brise führt, und es bietet einen eng anliegenden Deckel, der dazu beiträgt, dass das Essen feucht bleibt, während es kocht.

Der Deckel selbst wird normalerweise gewölbt, um einen kleinen zusätzlichen Raum für größere Fleischschnitte oder andere Lebensmittel zu ergeben, um sich in das Innere zu passen.

Wofür ist eine Braiser-Pfanne?

Brühpfannen sind ein Hybrid zwischen Gusseisenbratchen und emaillierten niederländischen Öfen. Es gibt viele Kochoptionen mit einem Braxer, wie z. B. Panbraten auf dem Kochfeld, Backaufbau, Fleischbrötchen in Ofen und Kochnahrung, die einen eng anliegenden Deckel erfordern, wie ein niederländischer Ofen.

Die Braiser-Pan hat einen weiten Oberflächenbereich, der es hervorragend zum Sauen oder Sensen hervorragend macht, und es ermöglicht auch mehr Kontakt mit der Wärmequelle während des Kochens. Der gewölbte Deckel bietet Ihnen einen kleinen zusätzlichen Raum, um den Brühprozess zu unterstützen.

Als Fleischkühler in Flüssigkeit erfasst die Abdeckung den Dampf, und die abgerundete Form ermutigt es, sich zurückzunehmen, wodurch Ihr Gericht perfekt feucht bleibt.

Die besten Anwendungen für die Braxe

  • Kleine bis große Fleischschnitte, ohne das Fleisch drehen zu müssen
  • Flaches Frittieren und Rösten
  • Brasing oder Koching mit einem kleinen bis mittleren Flüssigkeitsmenge
  • Pan-Frating wie eine Pfanne
  • Kasserolen
  • Risotto und Paella.

Was ist ein niederländischer Ofen?

Niederländische Öfen sind tiefe Kochtöpfe aus emailliertem Gusseisen mit zwei kleinen Griffen und einem engen Deckel. Wie ein Braxer ist ein emaillierter niederländischer Ofen mit Backofen, Kochpfef-Safe und Fire-Safe.

Ein niederländischer Ofen ist wie ein großer Topf mit größeren, geraden Seiten mit einem flachen Deckel geformt und eignet sich hervorragend für Kasserolen, Eintöpfe und Suppen. Ihre Basis ist schmal und dick.

Ein Unterschied zwischen dem niederländischen Ofen und dem Topf ist das verwendete Material - die meisten Töpfe sind für alles andere als das Kochplatten ungeeignet, während auch ein niederländischer Ofen im Ofen verwendet werden kann.

Wofür ist ein niederländischer Ofen?

Ein niederländischer Ofen ist die beste Wahl, wenn Sie mit viel Flüssigkeit kochen, da die großen Seiten mit einem zusätzlichen Raum zusammenarbeiten können.

Niederländische Öfen können köcheln und brüllen, aber am besten nicht für flaches oder Panbraten verwendet werden, da die Basis klein ist, und Sie müssen Ihren Arm im Topf erreichen, um zu rühren und kleinere Lebensmittel zu rühren.

Die besten Anwendungen für niederländische Öfen

  • Suppe, Eintopf und Chili oder andere Gerichte mit viel Flüssigkeit
  • Koching- und Brasing-Schwierigkeiten, die ein Fleischkürzungen erfordern, das eine mittel- bis große Menge an Flüssigkeit erfordern
  • Braten und Frittieren
  • Kochende Teigwaren, Reis oder andere Körner
  • Backenbrot, wie Sauerteig

Gusseisen Braxer oder niederländischer Ofen: ein Vergleich

Nun, da wir mit diesen beiden Hauptkochoptionen etwas mehr vertraut sind, schauen wir uns die kritischen Ähnlichkeiten und Unterschiede an, die Ihnen helfen können, zwischen ihnen zu wählen.

Braxer- und Niederländische Ofen Ähnlichkeiten

Material

Ein niederländischer Ofen- und Brühpfanne besteht aus demselben Material, sodass sie sowohl unglaublich langlebig und vielseitig für den Einsatz auf dem Kochfeld oder im Ofen sind. Diese Gerichte können direkt auf den Esstisch übertragen und als Servierschale verwendet werden.

Enge Deckel

Beide Küchenwerkzeuge verfügen über eng anliegende Deckel, sodass Sie ein umfassenderes Spektrum an Kochoptionen für das Braising, Kochen und mehr haben. Die Abdeckungen helfen, Lebensmittel feucht zu halten und Flüssigkeit beim Kochen zu halten.

Instandhaltung

Das emaillierte Gusseisen, das sowohl niederländische Öfen als auch Braxen bildet, ist stark und langlebig, wie jedes Gusseisenstück. Die Emailbeschichtung macht die Dinge viel überschaubarer, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, um die Oberfläche zu würzen - der Email erzeugt eine nicht schwierige Oberfläche, die viel schwieriger ist, als unbeschichtetes Gusseisen-Kochgeschirr zu beschädigen.

Braxer- und niederländische Ofenunterschiede

Wandhöhe

Der bedeutendste und spürbare Unterschied zwischen diesen beiden Küchenwerkzeugen ist die Höhe der Wände. Während Brühwände in der Regel 2-2,5 Zoll hoch sind, sind die niederländischen Ofenwände doppelt so hoch, dass bei 4,5 bis 5 Zoll hoch ist.

Die Wandhöhen beeinflussen die Arten von Gerichten, die Sie in Kochgeschirr kochen können. Der kürzere Braxer kann als Pfanne oder für Gerichte mit einer mäßigen Flüssigkeitsmenge verwendet werden, und die hohen niederländischen Ofenseiten machen es ideal für große Mengen an flüssigen, tiefen Braten und Kochen, die sich ausdehnen, wie Brot.

Gewölbter Deckel vs. Wohnung

Der Braiser-Deckel ist gewölbt, während die Oberseite des niederländischen Ofens flach ist.

Wie bereits erwähnt, ist der gewölbte Deckel ideal für das Braising, das eine geringere Flüssigkeitsmenge erfordert, während ein potenziell größerer Fleischschnitt in der Pfanne mit dem Deckel geschlossen ist. Es erzeugt auch mehr Platz für Dampf, um sich aufzublasen, zu erdenden und in das Gericht zurückzutreten.

Während ein niederländischer Ofen für das Brasing verwendet werden kann, braucht es keinen gewölbten Deckel, da die Wände eine erheblichere Menge an flüssigen und großen Fleischschnitten halten. Deshalb sind diese Töpfe perfekt, um härtere Fleischstücke zu kochen, die mit direkter Kontakt mit einem direkten Kontakt zur kochenden Flüssigkeit und weniger Dampf kochen.

Oberfläche

Ein Braxer ist eine ähnliche Form einer Pfanne mit einer viel breiteren Basis, die es ideal zum Pannen oder Rösten macht, da er einen direkten Kontakt mit einer Wärmequelle für Bräunung von Lebensmitteln wunderschön bietet.

Ein Gussbügelofen verfügt über eine kleinere Oberfläche, sodass es am besten zum Kochen von Lebensmitteln verwendet wird, die keinen direkten Kontakt mit der Wärme benötigen.

Gewicht

Ein Eisenwaffengewicht des niederländischen Ofens ist wesentlich höher, das mit einem Durchschnitt von 14-16 lbs umgeht, und das Gewicht dessen, was Sie innen kochen.

Ein Braxer ist immer noch schwer, aber im Durchschnitt ist es mit 11 lbs vergleichsweise leichter. Es gibt keine Frage, dass aus einem Highness-Sicht einen Braxer leichter zu arbeiten ist, aber der Kompromiss ist, dass Sie in der Größe der Mahlzeiten begrenzt sind, in der Sie dabei machen können.

Beste Kochgeschirrmaterialien: Warum Gusseisen?

Wie bereits erwähnt, dauert das Gusseisen praktisch für immer. Während unbeschichtetes Eisenkochgeschirr regelmäßig Gewürze erforderlich ist, um den Oberflächenantrieb zu halten, entfernt eine Email-Beschichtung all diese zusätzlichen Arbeit aus der Gleichung.

Ein weiterer Vorteil von emailliertem Eisen kocht saure Lebensmittel. Mit unbeschichtetem Eisen können saure Lebensmittel wie Tomaten und Säurebasierte Gerichte das Ölgewürz aufbauen und die Oberfläche der Pfanne ruinieren. Die Email-Beschichtung kann einen beliebigen Zutat kochen - die Säure kann den Glanz des Emails langweilen, aber es wird es nicht beschädigt.

Und die beste Nachricht noch? Sie können Ihr emailliertes Kochgeschirr in den Geschirrspüler werfen, eine große Nein-Nein für erfahrene Gusseisen! Der Geschirrspüler kann den Glanz langweilen, also empfehlen wir Handwäsche, wenn Sie möchten, dass Ihr Kochgeschirr hübsch aussieht, aber wieder beeinträchtigt die Mattheit den Nutzen des Kochgerichts nicht.

Final Hinweis: Braiser-Topf oder Niederländischer Ofen?

Beide Gerichte sind nützlich und vielseitig - wenn Sie das Geld und den Schrankplatz haben, kaufen Sie einen Braxer und einen niederländischen Topf!

Wenn Sie in nur einem Stück investieren möchten, werfen Sie einen Blick auf die Lebensmittel, die Sie kochen möchten. Wir denken, dass die beste Option für jemanden, der bereits eine gute Pan oder eine guter Qualität besitzt, ist Emaille Topf, wie Sie es für Suppen, Eintöpfe und Braising verwenden können.

Für diejenigen, die eine guter Qualität benötigen und in kleineren Chargen kochen, wählen Sie einen Braxer, den Sie als Pfanne verwenden können, als sowohl eine Pfanne als auch zum Braise kleinerer Fleischschnitte.

Entweder Sie wählen, ist ein Gewinn mit diesen multifunktionalen Küchenwerkzeugen!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: