Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Erfahren Sie, wie Sie Drip Kaffee

August 25, 2020 4 Min lesen

Learn How to Make Drip Coffee

Der zweitbeste Freund des Mannes.Was würden wir ohne sie machen?Es ist offiziell das beliebteste Getränk der Welt, mit 450 Millionen Tassen, die täglich in Amerika konsumiert werden.

Der reiche, nussige Geschmack gepaart mit einem Schuss Koffein macht diesen Drink eine Gewinnen-Kombination, um jeden Tag richtig zu beginnen.

Wenn Sie richtig gemacht werden, erhalten Sie eine köstliche Tasse samtig, bitter tropfenden Kaffee oder Espresso.Aber es gibt eine Kunst und Wissenschaft hinter der Herstellung einer guten Tasse Kaffee.Wenn man falsch gemacht wird, endet man mit einem schwachen, leblosen Kaffee, der wässrig, fad oder übermäßig sauer schmecken kann.

Es gibt viele verschiedene Methoden bei der Herstellung von Kaffee, und alle von ihnen haben Vorteile.Für die Herstellung von Espresso werden Boiler, Infusion, Gravitations- und Druckperkolation eingesetzt.

Langsam tropfen Kaffee ist eine unserer Lieblingsmethoden für das Brauen der perfekten Tasse Kaffee.Lesen Sie weiter, um die Methoden hinter der Herstellung von Tropf-Kaffee zu verstehen, wie man das perfekte Tropf-Kaffee-Verhältnis zu finden, und wie die Tropf-Methode mit anderen Brautechniken verglichen.

Was ist Tropf-Kaffee?

Drip Brauen kann mit einemWasserkocher für Kaffeemit einem Übergießen Kaffeemaschine und Filter oder eine elektrische Kaffeemaschine.Wenn Sie nicht sicher sind, wie man gießen-over Kaffee, die Tropf-Kaffeemaschine ist Ihre beste Wette - es nimmt eine Menge von der Vermutung aus dem Prozess und macht es leicht!

Heute gehen wir weiter, wie man am besten Ihre Kaffeemaschine zu Hause verwenden, um eine große Verkostung Tropf-Kaffeekanne zu machen.

In einer elektrischen Tropf-Kaffeemaschine strömt Wasser in einen Reservoir, der erhitzt und in den Tropfenbereich gezogen wird.

Was ist ein Kaffeetropfen?

Der Kaffeetropfen sitzt oben auf der Maschine, unter dem Deckel.Es ist der kegelförmige Kunststoffbereich mit einem Loch im Boden.Fein gemahlener Kaffee wird in einen Papierfilter innen gelegt.Das Wasser spritzt aus dem Duschkopf gleichmäßig auf den Boden im Filter.Das Wasser filtert durch den Boden, tropft durch das Loch im Boden und in den Kaffeetopf unten.

Ist Kaffee besser?

Tropfender oder gießender Kaffee ist besser als andere Braumethoden aus gesundheitlicher Sicht.Eine Studie der Universität Göteborg in Schweden fand heraus, dass Tropf-Kaffee besser für die Gesundheit Ihres Herzens ist.

Der Unterschied liegt im Filter.Ungefilterter Kaffee, wie in einer französischen Presse, kann leicht verbessern allgemeine Herzgesundheit, aber wenn der Kaffee gefiltert wird, sind die positiven Auswirkungen noch erheblich.

Der Konsum von gefiltertem Kaffee kann zu einem 12%-Rückgang des Risikos des Todes durch Herzerkrankungen bei Männern und einem 20%-Rückgang bei Frauen führen.

Eine französische Pressekaffeemaschine benutzt keinen feinen Filter, der es Ölen erlaubt, in Ihre Kaffeetasse zu gelangen.Wenn Sie in hohen Dosen konsumiert werden, kann der französische Presskaffee den LDL-Spiegel (schädliches Cholesterin) in Ihrem Körper erhöhen.

Was den Koffeingehalt betrifft, ist die Methode des Brauens meist irrelevant.Die wichtigsten entscheidenden Faktoren für die Höhe des Koffeins in Ihrem Brau sind mit dem richtigen Mahlen, Menge Kaffee, und Brauen Zeit.

Kaffeetropfen schmecken besser?

Das Geschmacksprofil des Kaffees ist komplex und variiert stark.Kaffeeliebhaber beschreiben den allgemeinen Geschmack von Kaffee als nussig, chocolatey, und süß.Dennoch erzeugen andere Bohnen einen malzigen, fruchtigen, herbaceous Geschmack, während einige weich und buttrig sind.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kaffee einen starken, bitteren Geschmack hat, kann die französische Presse die bessere Option für Sie sein.Die französischen Pressearomen können intensiver sein, da der Mesh-Filter die Feinheiten oder Naturöle nicht von den Bohnen entfernt.

Wenn Sie einen sauberen, mild schmeckenden Kaffee mögen, werden Sie mit einem Tropf-Kaffee glücklicher sein, da die winzigen Löcher in den Papierfiltern sowohl die Feinheiten als auch die Öle aus dem Endergebnis entfernen.Drip Brew ermöglicht dem Trinker, komplexere, zarte Aromen zu erleben, die der starke Geschmack eines Presskaffee oft überwältigt.

Wie viel Kaffee geben Sie in eine Kaffeemaschine?

Die magische Zahl kommt auf Ihre Koffein und Geschmack Präferenz, aber es gibt einige allgemeine Regeln, um bei der Herstellung eines guten Tropf-Kaffee einzuhalten.

Sie möchten das benutzen, was oft als "Golden Ratio" von Kaffee bezeichnet wird.Verwenden Sie 1 - 2 tbsp von gemahlenem Kaffee für jeden 6 oz Wasser.

Wir empfehlen Ihnen, mit diesem Niveau zu beginnen, und je nach Ihrem Geschmack zu erhöhen oder zu verringern.

Wie sollst du deinen Kaffee mahlen?

Ein Kaffeeschleifen kann Ihren Morgen noch besser machen.Es ist entscheidend, um Ihre Bohnen frisch täglich mahlen, dies wird Ihnen den besten Geschmack geben und halten Sie Ihre Bohnen von veraltet.

Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie das richtige Mahlen auf Ihren Kaffeebohnen für die besten Ergebnisse.Unterschiedliche Brauprozesse erfordern unterschiedliche Mahlungen, von fein bis grob.

Ein feines Schleifen gibt guten Geschmack, aber kann zu viel Bitterkeit in Ihren Becher einführen.Ein grobes Mahl wird weniger bitter und süßer sein, kann aber auch eine schwache, saure Tasse Kaffee sein.

Für eine Tropf-Brew, werden Sie wollenein mittelfeines Mahl verwendenfür deine Bohnen.Ihr Ziel ist, dass Ihr tropfender Kaffee Schleifen aussehen feiner als ein Körnchen Sand, aber nicht so fein wie das Schleifen für einen Espresso.

In Bezug auf das, was Sie verwenden sollten, um Ihren Kaffee zu mahlen, haben Sie ein paar verschiedene Optionen.Die beiden wichtigsten Arten von Kaffeemühlen sind Blade und Burr.

  • Schleifmaschinen verwenden Klingen, um den Kaffee zu schneiden.Obwohl sie preiswert sind, führen sie zu unebenen Kaffeebohnenteilchen, die nicht zu großen Brauergebnissen führen.
  • Burr Schleifmaschinen verwenden zwei gezackte Metallteile, um den Kaffee zu drehen und zu zerquetschen.Sie sind in Handkurbel oder Elektroausführung erhältlich und haben mehrere Grind-Einstellungen.Sie kosten etwas mehr, geben aber präzise und gleichmäßige Ergebnisse.

Wie man den perfekten Topf Kaffee macht

  1. Den Kaffeetopf mit heißem Wasser für ein paar Minuten erhitzen.Hau ab und mach weiter.
  2. Füllen Sie den Stausee des Herstellers auf das gewünschte Niveau.
  3. Öffnen Sie den Deckel und legen Sie einen Papierfilter in die Maschine.
  4. Messen Sie Ihren gemahlenen Kaffee.Denken Sie daran, für jedes 6 oz Wasser 1-2 tbsp zu verwenden.Eine typische Tasse Kaffee enthält etwa acht Unzen Flüssigkeit.Wenn Sie also 4-Tassen Kaffee brauen, verwenden Sie 32 oz von Wasser und 5.5 -12 tbsp von Kaffee.
  5. Schalten Sie die Kaffeemaschine an und warten Sie, bis sie sich braut.
  6. Einmal voll gebraut, den Kaffee in eine Tasse gießen und genießen!Halten Sie alle Reste in einem Thermotopf, um es warm zu halten.Es ist am besten zu vermeiden, den Kaffee in der Kaffeemaschine Topf auf dem Heizelement warm zu halten, da die Hitze über die Zeit führt zu verbranntem Kaffee, der nicht mehr in seiner Blüte ist.

Genießen!

Verwenden Sie diese Tipps, um sich eine Tasse Kaffee mit voll entwickelten Aromen und einen schönen Schuss Koffein zu brauen.Sobald Sie die Grundlagen gemeistert haben, versuchen Sie, mit Grind Konsistenz und Wasser-zu-Kaffee-Verhältnis zu spielen, um zu sehen, welche Weise am besten für Sie schmeckt!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: