Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Was ist Semolina: Alles, was Sie wissen müssen

Oktober 29, 2020 5 Min lesen

What is Semolina: Everything You Need to Know

Was ist Grieß?Sie wissen das vielleicht nicht, aber Grieß ist in vielen Teilen der Welt ein Grundnahrungsmittel.

Semolina ist eine Art von Mehl, das in vielen klassischen Gerichten auf der ganzen Welt verwendet wird.Wenn Sie jemals Pasta in Italien oder Couscous aus Marokko probiert haben, dann haben Sie höchstwahrscheinlich Grieß schon einmal gekostet.Wir wetten, es war köstlich!

Semolina wird aus Hartweizen zubereitet und hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, die vorteilhaft mit anderen beliebten Arten von Mehl, wie Weißmehl oder Vollkornmehl vergleichen.

In diesem Artikel erforschen wir die Geschichte, die Verwendung und den Nährstoffgehalt von Semolinmehl, um Antworten auf alle Fragen rund um dieses vielseitige Mehl zu finden!

Was ist Grieß?

Semolina ist eine Art von Mehl, das aus gemahlenem Hartweizen (einer unverwechselbaren Weizenart) gewonnen wird.Semolina Mehl ist die Basis für Pasta, Couscous, süße Semolina Puddings und viele verschiedene Arten von Brot.Es ist grob in der Textur und ein dunkler gelber Farbton.Wenn Sie Ihre Hände durch einen Hügel von Grieß Mehl laufen würden, würden Sie eine grimmige Textur bemerken.

Semolinmehl gibt es seit Tausenden von Jahren, und das Wort "Grieß" stammt direkt von einem lateinischen Wort, das "Mehl" bedeutet. Es ist besonders beliebt in der Mittelmeerwelt.Viele glauben jedoch, dass sie schon vor 7000BC in Zentralasien entstanden ist, wo Hartweizen zuerst im Osten angebaut wurde.

Es gibt verschiedene Namen für Grieß, auch in englischer Sprache.Seine Assoziationen mit Italien verleihen den Menschen die Bezeichnung italienisches Mehl, Grieß Mehl oder Nudelmehl.Da es aus Hartweizen hergestellt wird, könnte man es als Hartmehl, Hartweizenmehl oder Hartweizensemolina bezeichnen.

Semolinmehl hat einen beträchtlichen Gluten-Gehalt, weshalb es besonders für Pasta und Couscous geeignet ist.Mit einem hohen Gluten-Gehalt kann die Pasta beim Kochen leicht ihre Form halten.Ein hoher Gluten-Gehalt sorgt dafür, dass Grieß nicht für Menschen mit einer Glutenintoleranz, einer Diät mit niedrigem Carb oder Zöliakie geeignet ist.

Hier sind die Hauptmerkmale des Hartmehls:

  • Verwendet seit Tausenden von Jahren für die Herstellung von Pasta, Couscous, Puddings und Brot.
  • Gelb in Farbe und grob in der Textur.
  • Hoch mit Gluten und hohen Kohlenhydraten.
  • Aus gemahlenem Hartweizen hergestellt.

Verschiedene Arten von Grieß

Während man weltweit verschiedene Marken und Sorten von Grieß finden kann, werden diese immer zwischen zwei unverwechselbaren "Arten" von Griesenmehl geteilt.

Es gibt grobes Grieß und feines Grieß.

Das gesamte Semolinmehl wird aus Hartweizen hergestellt und hat eine grobe Textur, aber es gibt immer noch einen erheblichen Unterschied zwischen grobem und feinem Grieß.

Grobe Grieß hat ein viel gritteres Gefühl und ist die Art von Mehl für Pasta und Couscous verwendet.Feines Grieß ist viel weicher und seidiger.Es wurde viel effizienter gemahlen und größere Stücke Hartweizen entfernt.Feines Grieß wird am besten für Desserts und Puddings verwendet, wo der Koch eine glattere, cremigere Konsistenz wünscht.

Wenn Sie Griesenmehl in Ihrem lokalen Shop suchen, finden Sie es in beiden Sorten im Mehl- oder Backbereich.

Wofür wird Grieß angewendet?

Semolina hat eine breite Palette von Anwendungen weltweit, und verschiedene Länder und Kulturen haben ihre eigenen einzigartigen Grieß Traditionen und Rezepte.

Wie wir bereits bemerkt haben, sind die häufigsten Verwendungen als Pasta, Couscous, Brot und Griebenpuddings.Es gibt viele mehr Anwendungen als dies und viele Möglichkeiten, um zu beginnen, Semolina in Ihrer Hausmannskost zu verwenden.

Zum Beispiel, obwohl Italiener am besten dafür bekannt sind, Semoline zu verwenden, um ihre berühmten Nudeln zu produzieren, findet Hartmehl oft seinen Weg in Pizza Teig.Semolina bildet einen elastischen Teig, der für beide Anwendungen perfekt ist.In vielen anderen europäischen Ländern wird Grieß in einen Brei verwandelt und stark gesüßt, um ein Dessert zu erzeugen, das oft mit Honig oder Marmelade überzogen ist.Im Gegensatz dazu findet in anderen Teilen der Welt Grieß seinen Weg in Eintöpfe oder bildet die Grundlage für Brot.

Hausgemachte Grieß-Pasta

Der einfachste Weg, um mit Grieß zu kochen, ist, hausgemachte Pasta in Ihrer Wohnküche vorzubereiten.Es ist erstaunlich einfach, nur ein paar Zutaten und ein Nudelmaschine um die Arbeit viel, viel einfacher zu machen!

Semolina ist das traditionelle Mehl, das seit Jahrhunderten verwendet wird, um Pasta in Italien zu produzieren, also wenn Sie versuchen, authentisch zu sein, dann ist dies der Weg, um Ihre eigene Pasta zu machen.Ein einfaches Nudelrezept benötigt nur drei grundlegende Zutaten:

  • Semolinmehl (grob)
  • Eier
  • Salz

Machen Sie einen Teig aus dem Grieß, aber schaffen Sie einen kleinen Brunnen in der Oberseite.Knacken Sie ein paar Eier in den Brunnen, fügen Sie eine Prise Salz hinzu und schlagen Sie die Eier.Sobald Sie die Eier schlagen, falten Sie langsam das Grießmehl in die Eier, um einen Teig zu schaffen, der Sie in Form kneten können.Lassen Sie den Teig für eine halbe Stunde sitzen, bevor Sie einen Walzstift und einen Teigwarenhersteller verwenden, um ihn in die Pasta zu verwandeln, die Sie am besten lieben.

Sobald Sie die relativ einfache Kunst der Herstellung von Semolina Teig gemeistert haben, können Sie beginnen, kreativ zu werden, indem Sie den Teig in verschiedene Teigformen verwandeln.Sie können einfache Spaghetti oder lange Fetuccine machen, oder Sie können große Lasagne Blätter oder Form Berge von Makkaroni formen.

Was sind ein paar Grieß-Ersatz?

Semolina ist die beste Art von Mehl für hausgemachte Pasta, aber es gibt andere Ersatzstoffe, die Sie stattdessen verwenden können.

Semolina wird in Rezepten oft durch Allzweck-Mehl ersetzt, das natürlich in fast jeder Situation verwendet werden kann, die Mehl erfordert.Aber nehmen Sie an, Sie haben kein Grieß.In diesem Fall wird eine engere Alternative sein Vollkornwärmemehl, das dunkler und gröber ist als weißes Mehl mit einem ebenso hohen Gluteninhalt, der das notwendige Maß an Elastizität und Festigkeit für Nudeln erreicht.Andere Alternativen sind Brotmehl, das auch einen festen Teig produziert, oder Mandelmehl, das perfekt für alle ist, die glutenfreies Mehl für ihre Ernährung benötigen!

Zusammenfassend lässt sich Folgendes als Semolinmehlversatz verwenden:

  • Mehl für alle Zwecke
  • Mehl Wholewhite
  • Mehl aus Brot
  • Mehl von Mandeln

Ist Grieß gesund?

Die meisten anderen Mehl werden aus verschiedenen Weizen, nicht aus Hartweizen hergestellt.Die große Mehrheit der Mehle auf der ganzen Welt wird aus "Weichweizen" hergestellt.

Während es Unterschiede in der Textur gibt (vor allem Grieß ist viel gröber als andere Mehle), gibt es auch signifikante Unterschiede in den unterschiedlichen Nährwerten dieser Mehle.

Wenn wir die Frage beantworten, was Grieß ist, müssen wir uns auch anschauen, wie gesund Semolina im Vergleich zu anderen gängigen Mehlen ist.Wie bei vielen Zutaten gibt es sowohl positive gesundheitliche Vorteile als auch negative gesundheitliche Vorteile.

Hat Grieß Gluten?

Wir haben bereits die wichtigsten Diätfolgerungen angesprochen, die sich aus dem Verzehr von Grieß-basierten Produkten ergeben.Und zwar mit hohem Gluten-Gehalt.Das Gluten is t notwendig, um feste Teigwaren und Brot zu produzieren, die nicht auseinanderfallen, aber hoher Gluten-Gehalt kann für viele Menschen ein Alptraum sein.

Semolina hat wesentlich höhere Gluten als andere Mehle, wie Allzweckmehl oder Vollkornwärmemehl.Der Verzehr großer Mengen von Grieß-haltigen Produkten kann zu Ernährungsproblemen wie Blähungen führen, während jeder mit einer Glutenintoleranz von Grieß fernbleiben sollte!

Ist Grieß gesünder als anderes Mehl?

Mehl von Semolina hat ernährungsphysiologische Vorteile, obwohl die Frage, ob Mehl von Grieß "gesünder" ist als anderes Mehl, Gegenstand der Debatte ist.

Werfen wir einen kurzen Blick auf den Nährwert verschiedener Mehle.

Ernährung von Semolina:

1/3 Becher Mehl von Grieß

  • 198 Kalorien
  • 40 Gramm Kohlenhydrate
  • 7 Gramm Protein
  • 1 Gramm Fett
  • 7% der Faser RDI
  • 13% Eisen- und Stahlindustrie

Wholewhite Mehl Ernährung:

1/3 Tasse Vollkornwärmemehl

  • 130 Kalorien
  • 26 Gramm Kohlenhydrate
  • 5 Gramm Protein
  • 0 Gramm Fett
  • 10% Faser RDI
  • 10% Eisen- und Stahlindustrie

Wie Sie sehen, ist Hartmehl in Kalorien, Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten höher als eine ähnliche Menge von Vollkornwärmemehl.Für jeden, der regelmäßig trainiert, kann dies ein großer Vorteil in Bezug auf Energie und Kalorienzufuhr sein.Auf der negativen Seite können jedoch große Mengen an Grieß konsum zu einer Gewichtszunahme führen, wenn sie nicht ausgewogen sind.

Semolina ist sehr reich an Proteinen, die anderen aber fehlen, und es gibt einige andere Vitamine, die wir noch nicht erwähnt haben, einschließlich essentielle B-Vitamine und Antioxidantien.

Jetzt wissen Sie alles über Semolinmehl zu wissen!

Vom Kaloriengehalt einer Portion von Grieß bis zur breiten geografischen Verbreitung von Hartweizen in kulinarischen Techniken weltweit, jetzt wissen Sie alles über Semolinmehl zu wissen!

Dieses gemeinsame Mehl ist ein Grundnahrungsmittel in vielen verschiedenen Ländern, bietet eine solide Basis für klassische Lebensmittel, die italienische Pasta und marokkanische Couscous gehören.Es mag hoch in Kohlenhydraten sein, aber es ist voll mit Protein, Eisen und Ballaststoffen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: