Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Wie lange Wasser Kochen: Hier Ist Die Optimale Kochzeit

März 04, 2021 4 Min lesen

How Long To Boil Water

Kochendes Wasser ist der sicherste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Wasser frei von schädlichen Bakterien, Viren, Krankheitserregern und anderen unangenehmen Verunreinigungen ist, die sehr unangenehm sein könnten. Aber wenn Sie mit einer unreinen Wasserquelle konfrontiert sind, fragen Sie sich vielleicht, wie lange Sie Wasser kochen müssen, um all diese Keime abzutöten!

Wenn Sie es gewohnt sind, direkt aus dem Wasserhahn Zugang zu sauberem Trinkwasser zu haben, ist dies wahrscheinlich keine Frage, die Sie zu Hause häufig in Betracht ziehen. Wenn Sie sich jemals in einem Szenario befinden, in dem Sie Wasser zum Trinken unbedenklich machen müssen, werden Sie froh sein, diesen Artikel weitergelesen zu haben.

Schauen wir uns an, wie lange es dauert, Wasser zu kochen!

Wann müsste ich Trinkwasser kochen?

Sie fragen sich vielleicht: Wann müsste ich jemals Trinkwasser kochen? Wir alle kochen Wasser zu Hause, natürlich, normalerweise auf dem Herd oder mit einemschwanenhals Wasserkocher. Aber in den USA tun wir das nicht oft, um das Wasser sicher zu machen; Wir tun es beim Brauen von Tee, Kaffee oder heißer Schokolade!

Aber es gibt Zeiten, in denen Sie feststellen konnten, dass kochendes Wasser notwendig ist, um es sicher zu machen. Dies könnte zu Hause sein, wenn Sie im Freien sind, oder wenn Sie in ein anderes Land reisen. Es gibt verschiedene Situationen, in denen diese Informationen nützlich sein können, aber für Amerikaner sind diese zum Glück sehr selten.

Die häufigsten Szenarien umfassen die folgenden:

  • Natürliche oder vom Menschen verursachte Katastrophen oder Unfälle haben die lokale Wasserversorgung verunreinigt oder lokale Reinigungssysteme beschädigt.
  • Ein schädlicher Ausbruch von Bakterien oder ein in Wasser übertragenes Virus hat die lokale Wasserversorgung infiziert.
  • Sie besuchen ein anderes Land, in dem das Wasser nicht sicher aus dem Wasserhahn zu trinken ist.
  • Sie wandern oder campen und sind sich der Reinheit des Wassers nicht sicher.

Die ersten beiden Szenarien sind extrem. Wenn es eine Naturkatastrophe gibt, dann werden Sie darüber Bescheid wissen, und es wird Hinweise geben, um die Menschen zu informieren, das Leitungswasser nicht mehr zu trinken.

Wahrscheinlicher, Sie werden wandern und campen, und Sie möchten auf Nummer sicher gehen, indem Sie das lokale Wasser kochen oder Wasser aus Quellen oder Wasserhähnen im Freien beziehen.

Sie könnten sich auch in einem anderen Land befinden, in dem das Wasser Verunreinigungen aufweist, an die Ihr Körper nicht gewöhnt ist, oder wo das Wasser aufgrund der schlechten Infrastruktur einfach nicht sicher zu trinken ist. Wenn Sie in diesem Szenario kein sicheres Trinkwasser in Flaschen haben, ist das Kochen des lokalen Leitungswassers die sicherste Option.

Macht kochendes Wasser das Trinken sicher? Ja!

Kochendes Wasser ist der einfachste Weg, um Wasser sicher zu trinken. Es gibt natürlich auch andere Methoden, einschließlich Wasserreinigungstabletten, Chlor-oder UV-Filter, aber wenn Sie nicht speziell vorbereitet und bereit sind, Wasser zu reinigen, ist kochendes Wasser die einfachste verfügbare Option.

Kochendes Wasser ist wirksam, da die Hitze bei Erreichen der Siedetemperatur schädliche und unangenehme Verunreinigungen abtötet, die vorhanden sein könnten.

Wasser zum Kochen zu bringen ist ein effektiver Weg, um Bakterien wie Salmonellen oder Cholera abzutöten; Es ist ein effektiver Weg, um Viren abzutöten, einschließlich Meningitis oder Norovirus; und es ist ein effektiver Weg, gefährliche Parasiten zu entfernen.

Sobald die richtige Temperatur des kochenden Wassers erreicht ist, werden auch andere Verunreinigungen wie Pestizide oder Chemikalien neutralisiert.

Kurz gesagt, ja, kochendes Wasser macht es sicher zu trinken! In bestimmten Szenarien müssen Sie jedoch möglicherweise auch das Wasser filtern. Dadurch werden auch schwerere Moleküle oder Makroverunreinigungen aus dem Wasser entfernt.

Wie Lange Dauert Es, Wasser zu Kochen?

Okay, kommen wir zu der Frage: Wie lange Wasser kochen, um es vollständig zu sterilisieren? Schauen wir uns an, was die Behörden sagen!

Das Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) besagt, dass Wasser 1 Minute lang gekocht werden muss, um es für den Verzehr sicher zu machen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass dies nicht insgesamt 1 Minute ist, sondern eine Minute ab dem Punkt, an dem das Wasser auf den Siedepunkt trifft!

Wenn Sie Wasser auf dem Herd in einem Topf in Standardgröße kochen, dauert es etwa 10 Minuten, bis die richtige Temperatur des kochenden Wassers erreicht ist. In einem Kessel wird der Siedepunkt in der Hälfte dieser Zeit erreicht.

Eine Minute ist lang genug, um all diese bösen Bakterien und Parasiten abzutöten, von denen wir vorher gesprochen haben.

Bei welcher Temperatur kocht Wasser?

Verschiedene Kochmethoden benötigen unterschiedliche Zeiten, um einen Siedepunkt zu erreichen. Was wichtig ist, ist zu wissen, "wann Wasser kocht" – und Sie können dies anhand des wütenden Sprudels beurteilen. Sobald das Wasser mindestens eine Minute lang so sprudelt, können Sie loslegen.

Und wie heiß ist kochendes Wasser? Wasser erreicht den Siedepunkt, wenn es 212 Grad Fahrenheit (oder 100 Grad Celsius) erreicht. Es ist jedoch interessant, dass die überwiegende Mehrheit der Krankheitserreger lange vorher abgetötet wird. Die meisten Bakterien, Parasiten und andere Gemeinheiten überleben nicht über 158 Grad Fahrenheit (oder 70 Grad Celsius).

Besser sicher als sorry!

Reinigt kochendes Wasser Es vollständig?

In Wirklichkeit ist kochendes Wasser, um es sicher zu machen, Overkill! Es ist jedoch am besten, es nicht früher zu trinken, nur für den Fall. Tatsächlich lassen die meisten Menschen ihr Wasser länger als 1 Minute kochen, nur um sicher zu gehen, und das ist völlig in Ordnung!

Wenn du ein Germaphobe bist (und wer nicht, heutzutage?), dann können Sie sogar überlegenzweimal gekochtes Wasser nur um super sicher zu sein (auch hier wird dies wissenschaftlich als " Overkill!”).

Denken Sie auch daran, dass kochendes Wasser keine größeren Verunreinigungen entfernt. Es kann immer noch Rückstände oder Schmutz in Ihrem Wasser geben, insbesondere wenn Sie es von einem Fluss oder einer natürlichen Wasserquelle bezogen haben. In diesem Fall möchten Sie die Verunreinigungen herausfiltern, wenn Sie morgens keinen körnigen Kaffee haben möchten!

Außerdem, wenn es eine Naturkatastrophe gibt oder die Wasserversorgung mit gefährlichen Chemikalien verunreinigt ist, dann achten Sie immer auf Führung, bevor Sie auch gekochtes Wasser trinken. Es gibt einige Dinge, die die Hitze einfach nicht töten kann.

Wie lange ist Wasser zu kochen? Eine Minute!

Sobald der Siedepunkt erreicht ist, dauert es nur 1 Minute, bis das Wasser als trinksicher gilt. An dieser Stelle ist das Wasser frei von schädlichen Bakterien und Krankheitserregern, die sonst Ihre Gesundheit zerstören würden!

Kochendes Wasser ist ein einfacher, aber wirklich effektiver Weg, um Wasser zu sterilisieren und es für das Trinken sicher zu machen. Hoffentlich müssen Sie nur wissen, wie man Wasser kocht, wenn Sie campen oder wandern.

Warum sollten Sie nicht unseren Leitfaden für kochendes Wasser speichern und sicherstellen, dass Ihr Trinkwasser sicher ist?


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: