Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Warum weckt mich Kaffee nicht auf?

März 24, 2021 5 Min lesen 1 Kommentar

Why Doesn't Coffee Wake Me Up

Selbst nachdem Sie Ihre dritte Tasse hatten, haben Sie Probleme, wach zu bleiben. Was ist hier WIRKLICH los?

Es wurde gesagt, dass "die Menschheit auf Kaffee läuft", aber für einige von uns kann es nie genug Kaffee geben, um überhaupt zu funktionieren, geschweige denn wach zu bleiben. Wenn Sie nach dem Kaffee Kaffee Kaffee trinken und immer noch einschlafen, kann dies mehr bedeuten als eine Immunität gegen Koffein.

Kaffee hat viele positive und gesunde Eigenschaften, von der Fettverbrennung über die Senkung des Risikos, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, eine gesunde Leber aufrechtzuerhalten, den Cholesterinspiegel zu senken und vieles mehr. Aber warum macht dieser Cuppa Joe manche Menschen schläfrig?

Sie brauchen Ihr "Aufstehen und gehen", aber stattdessen haben Sie das Gefühl, " sich hinzulegen und ein Nickerchen zu machen."Lassen Sie uns die Gründe erkunden, warum Ihre morgendliche Tasse Sie schläfrig macht!

Weckt Kaffee Sie auf – oder fühlen Sie sich nach dem Kaffee schläfrig?

Viele Menschen können es einfach nicht ohne ihren Morgenkaffee durch den Tag schaffen. Einige stellen den Topf als aromatischen Wecker ein, und andere verbringen Zeit damit, eine Spezialversion dieses würzigen Favoriten in ihrem örtlichen Café zu bestellen. Wie auch immer Sie Ihr Gebräu bekommen, es war das Grundnahrungsmittel, um all diese müden Augen jeden Morgen zu öffnen.

Seltsamerweise weckt diese Tasse Kaffee sie für manche Menschen überhaupt nicht auf. Wenn Sie einer dieser Koffein-Immun - Kaffeeliebhaber sind, fragen Sie vielleicht: "Warum macht Kaffee mich müde?"Die Gründe variieren, aber die Wissenschaft ist da, um Ihnen zu helfen, Ihreermüdet frappuccino dilemma. 

Für diejenigen, die vom ersten Schluck Kaffee aufwachen

Der Grund für diesen anfänglichen Weckruf kommt von der Arbeit der Adenosinrezeptoren im Gehirn. Adenosin ist eine Verbindung, die natürlich im Gehirn vorkommt und einen Teil der RNA einer Person ausmacht; Dies ist der Bote, der Adenosin erzeugt und es mit einem Rezeptor verbindet.

Sobald das Gehirn das Adenosin vollständig mit einem der Rezeptoren verbunden hat, führt dies zu einem Gefühl der Schläfrigkeit, da es die Zellaktivitäten der Nerven verlangsamt und die Blutgefäße zur Erweiterung zwingt. Dies ist in der Regel der Teil, wo Sie für einen Kaffee von Ihrem erreichen Übergießen Kaffeemaschine um dein "Aufstehen und gehen" zurückzubekommen.

Wenn der Kaffee in das System einer Person gelangt, verbindet sich das Koffein mit dem Adenosinrezeptor. Es tut das, weil Koffein einem Adenosinrezeptor ähnelt, aber Koffein wird die Aktivität dieser Zelle nicht verlangsamen, da es technisch nicht Adenosin ist.

In diesem Fall schießen diese Nervenzellen viel schneller und die Blutgefäße verengen sich. Ihre Hypophyse wird all diese verrückte Aktivität bemerken und Ihnen eine schöne gesunde Dosis Adrenalin geben – Ihre kampf-oder flugchemische Reaktion.

Wir wissen ein wenig darüber, warum Ihre morgendliche Tasse Kaffee Sie aufweckt. Lassen Sie uns nun untersuchen, warum Sie sich sagen: "Kaffee macht mich schläfrig."Es ist einfacher, die Wissenschaft, die dahinter steckt, warum Kaffee Sie nicht weckt, zu brechen, als Sie vielleicht denken.

Also gieße dir eine frische Tasse, bleib wach und wir gehen ihr auf den Grund!

Warum macht Kaffee mich schläfrig?

Es gibt viele Gründe, warum Tasse für Tasse, Sie fragen sich immer wieder, warum Sie immer noch schläfrig sind. Hier sind einige Gründe, warum dies passieren könnte:

Toleranz

Die Menschen sind von ihrer Toleranz gegenüber Kaffee betroffen. Da sich der Körper daran gewöhnt, nach der Koffeindosis zu dosieren, hat er nicht den gleichen Wacheffekt wie zuvor.

Austrocknung

Dehydration kann ein Faktor sein, wenn Sie mehr Kaffee als Wasser trinken. Kaffee ist ein Diuretikum, und das bedeutet, dass mehr Flüssigkeit aus dem Körper entfernt wird als benötigt. Überspringen Sie also mindestens eine Tasse Kaffee für 8 Gläser Wasser, um Ihren Flüssigkeitsstand wieder normal zu machen!

Zucker

Wenn Sie Kaffee mit Zucker trinken, könnte es zu einem “Zuckercrash " kommen."Dies geschieht, wenn Ihr Blutzucker steigt, wenn der Zucker das Blut überschwemmt und aufgebraucht ist.

Genetik

Ihre Fähigkeit, mit genügend Koffein in Ihrem System einzuschlafen, um einen Jet anzutreiben, kann erblich sein. Jeder Mensch hat einen Koffeinmetabolisator. Es gibt jedoch bestimmte Genmerkmale, bei denen Sie nicht so empfindlich auf Koffein reagieren. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Tasse oder eine Gallone trinken, der Kaffee gibt Ihnen nicht den gleichen Schub.

Du bist einfach zu müde!

Ein weiterer Grund, warum Sie sagen könnten: "Koffein macht mich müde" , ist, dass Sie Ruhe brauchen und nicht mehr Kaffee! Diejenigen, die überlastet sind, lange aufbleiben, um ein Projekt zu beenden, oder unter Schlaflosigkeit leiden, haben möglicherweise das Gefühl, dass Kaffee sie noch müder macht. Sie haben wahrscheinlich die Schwelle erreicht, an der keine Kaffeemenge sie am Laufen hält. Sie brauchen ein Nickerchen statt einer Tasse.

Die Art des Kaffees

Das Ausprobieren neuer Kaffeemarken könnte dazu beitragen, wie effektiv Ihr Kaffee Ihren Tag startet. Wenn Sie feststellen, dass Sie sagen: "Koffein wirkt sich nicht mehr auf mich aus!"es könnte sein, dass Sie auf einen Kaffee mit einer niedrigeren Koffeinmarke umgestellt haben. Zum Beispiel ist eine Kaffeebohne mit hohem Koffeingehalt wie Robusta wirksamer als eine Arabica.

Wie der Kaffee hergestellt wird

Das Ändern der Art und Weise, wie Sie Ihren Kaffee zubereiten, spielt auch eine große Rolle, wie er Sie aufwecken kann oder nicht. Wenn Espresso Ihr Morgenritual ist und Sie sich entscheiden, gefilterten Kaffee zu probieren, wird es nicht ganz den gleichen Kick haben!

Gibt es Alternativen zu Kaffee?

Auch wenn dein Mantra lautet “ " Aber Kaffee funktioniert bei mir nicht!", wir haben einige alternative Vorschläge, die Ihnen helfen, die Augen offen zu halten. Sie sind vielleicht nicht so aromatisch, aber sie können genauso effektiv sein.

  • Holen Sie sich einen Wecker! Der Begriff "Wecker" kann einige Warnglocken ertönen lassen. Keine Sorge, es ist nicht das, was du denkst! Unser Vorschlag ist einlicht wecker. Dies ist eine stille Version, die Sie sanft mit allmählich zunehmendem Licht weckt, das Sonnenlicht nachahmt, anstatt Sie geräuschvoll aus dem Bett zu stoßen.
  • Studien haben gezeigt, dasseinen Apfel essen oderKaugummi hat manchmal eine effektivere Wachkraft – sogar über Kaffee. Das Essen eines Apfels gibt Ihnen einen wachsamen Fructoseschub, und Kaugummi kann den Blutfluss zum Gehirn erhöhen und das Nervensystem stimulieren, was die Wachsamkeit erhöht.
  • Wenn Ihr Mantra in letzter Zeit "Koffein bringt mich schlafen" oder "Kaffee macht mich müde" war, dann ist es vielleicht Zeit schalten Sie Ihren Kaffee für Wasser als Ihr Getränk der Wahl. Wasser mit Zitrone ist eine großartige Möglichkeit, die Geschmacksknospen mit einem erfrischenden und verlockenden Genuss aufzuwecken.
  • Oder Sie könnten try einige Energie steigernde Tees, wie Matcha. Dies ist ein natürlicher Energietee, der eine bestimmte Aminosäure enthält, die Ihnen eine wachsame und verbesserte Funktionsweise verleiht.
  • Yoga ist nicht nur für Leggings. Es kann eine großartige Möglichkeit sein, das System zu stimulieren und den gesamten Körper aufzuwecken. Die verschiedenen Positionen und Atmung zusammen sind entworfen, um Ihren Körper in einen Zustand der Wachheit zu erleichtern.

Kann Kaffee dich müde machen?

Wenn Sie drei Tassen Kaffee benötigt haben, nur um zu diesem Teil des Artikels zu gelangen, dann sind Sie entweder gelangweilt von meinem Schreiben, oder Sie fallen in die Kategorie der Menschen, die nicht mit Koffein wach bleiben können! Mit so vielen Gründen, warum Koffein nicht funktioniert, haben Sie viele Möglichkeiten, genauso funktional zu sein wie der Coffee Fiend neben Ihnen.

Also, anstatt zu sagen “ " Warum weckt mich Kaffee nicht auf?"die ganze zeit, setzen sie ihre tasse kaffee und schnappen sie sich eine yogamatte, oder eine flasche wasser, oder sogar einige kaugummi, wissen sie werden zurück zu ihrem besten alarm version in kürzester zeit!


1 Antwort

Leonard
Leonard

Oktober 11, 2021

Excellent article very insightful
Thanks

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: