Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

Essig entfernt Rust aus Gusseisen?Hier finden Sie

Juni 15, 2020 3 Min lesen

Does Vinegar Remove Rust from Cast Iron? Find Out Here

Gusseisen Kochgeschirr ist zuverlässig und zuverlässig, aber es ist bekannt, dass es ein wenig mehr Liebe und Sorgfalt braucht, als Ihre durchschnittlichen Pfannen müssen, um es in einwandfreiem Zustand für regelmäßige Küche zu halten.

Eines der größten Probleme, mit denen sich Eisenliebhaber beschäftigen müssen, ist Rost.Wir werden oft gefragt, ob Essig Rost aus Gusseisen entfernt.Die schnelle Antwort ist ja, und in dem heutigen Artikel,Wir schauen uns genau an, wie man mit Essig Rost entfernen kann.

Ist Rost auf Gusseisen gefährlich?

Reinigung von Gusseisenist keineswegs einfach.Du musst dich um die Gewürze an deinen Pfannen sorgen.Du solltest keine Seife oder Waschmittel benutzen, und du solltest deine Eisenpfanne definitiv nicht in den Geschirrspüler stecken!

Wenn Eisen mit Wasser und Sauerstoff reagiert, kann sich Rost auf der Pfanne bilden.Putzen Sie Ihre Gusseisen-Kochutensilien falsch, würzen Sie sie nicht gut genug, oder lassen Sie sie versehentlich in heißem Wasser über Nacht;Das sind alles Dinge, die zum rostigen Gusseisen führen können.

Wenn an deinen Pfannen Rost ist, wird dieser Rost auf dein Essen übertragen, wenn du kochst.Obwohl Rost selbst nicht gefährlich ist, schmeckt er wirklich nicht gut.Wichtig ist, dass Rost auch andere Bakterien enthalten kann, besonders auf dem Boden der Pfanne, wo Sie kochen.Während der Rost harmlos sein könnte, könnten bestimmte Bakterien sich als ernster für Ihre Gesundheit erweisen.

Kannst du Gusseisen mit Essig reinigen?

Ganz gleich, wie gründlich Sie Ihre Gusseisen-Reinigung, Rostentfernung befolgen, irgendwann müssen Sie mit einer ganzen Menge Rost auf Ihren Pfannen fertig werden!Eine der besten Möglichkeiten, Rost loszuwerden, ist die Reinigung von Gusseisen mit Essig.

Hier ist der einfache Schritt für Schritt Prozess zur effektiven Essigrostentfernung:

  1. Die gleichen Teile von Wasser und weißem Essig messen.
  2. Mischen Sie in einem großen Eimer, Waschschüssel oder in Ihrem Waschbecken (Sie brauchen einen Stecker).
  3. Legen Sie Ihre gusseisernen Kochgeräte in die Essigmischung, so dass sie vollständig bedeckt sind.
  4. Lassen Sie sich bis zu acht Stunden durchtränken.
  5. Entfernen Sie Ihr Gusseisen aus der Essigmischung und entfernen Sie den Rest von Rost.
  6. Reinigen und dann Ihre Gusseisen neu würzen.Hier. wie man Gusseisen würzt richtig.

Wie lange soll ich Gusseisen in Essig einweichen?

Die maximale Zeit, die Sie Ihren Gusseisen in Essig einweichen sollten, beträgt acht Stunden.Länger als das sollte nicht nötig sein und könnte die Langzeitgesundheit des Gusseisens beeinträchtigen.

Sie sollten weiterhin auf Ihrem Gusseisen überprüfen, wie es jedoch, weil die Länge der Zeit, für die Sie es in Essig tauchen müssen, variieren wird.Es hängt davon ab, wie viel Rost zu reinigen ist.Je mehr Rost da ist, desto länger ist die Wasseraufnahme.

Für eine durchschnittlich rostige Pfanne wird typischerweise mindestens eine Stunde benötigt, und man sollte sehen, wie der Rost danach von der Eisenoberfläche wegfällt.Sobald Sie die Pfanne aus der Essiglösung nehmen, geben Sie ihr ein gutes Peeling mit einer Nylonbürste.Dadurch werden alle Reste von Rost entfernt, die durch den Essig gelöst wurden.Wenn große Roststücke weiter an dem Eisen kleben, müssen Sie die Pfanne länger in Essig einweichen.

Kann ich auch Backpulver benutzen?

Soda ist eine Möglichkeit, Gusseisen zu reinigen, aber es ist nicht ratsam, Rost mit Essig und Backpulver zusammen zu entfernen.Tatsächlich wird Backpulver am besten verwendet, um hartnäckige Lebensmittelflecken oder schwarze Rückstände zu entfernen, anstatt Rost.

Einfach einen Topf mit heißem Wasser kochen, Ihre Pfanne oder Pfanne füllen, dann ein paar Prisen Backpulver hinzufügen.Lassen Sie es über Nacht einweichen, und Sie sollten feststellen, dass die Flecken verschwunden sind.Wenn Sie dann Ihre Pfanne gereinigt und getrocknet haben, müssen Sie sie nach der Verwendung von Backpulver und heißem Wasser erneut würzen, oder Rost kann beginnen zu erscheinen.

Wie kann ich meine Eisenpfannen neu Saison?

Wir haben schon ein paar Mal erwähnt, dass Sie, sobald Sie Rost von Ihrem Gusseisen gereinigt haben, es wieder aussitzen müssen.Das Würzen ist ein wesentlicher Bestandteil der Pflege von gusseisernen Kochgeräten, da es der Eisenoberfläche eine Schutzschicht verleiht.Diese Schutzschicht läuft natürlich nicht, aber vor allem verhindert sie das Sammeln von Rost.

Eine gut gewürzte Pfanne sollte nicht rosten, aber die Reinigung Ihrer Pfanne wird diese Schicht der Würze entfernen.Sobald Ihre Kochutensilien trocken sind, müssen Sie die Innenseite mit einer Schicht Öl reiben.Vorwärmen Sie Ihren Ofen auf 350°F, dann lassen Sie die geölte Pfanne verdeckt auf dem obersten Regal für eine Stunde zu backen.Wenn es erhitzt wird, reagiert das Öl mit dem Eisen, um eine schützende, nichtstickte Schicht der Würze zu schaffen.

Mit Essig vermischt mit Wasser ist eine der besten Eisengussreiniger Methoden, die Sie verwenden können, um unerwünschtes Rosten auf Ihren Pfannen loszuwerden.Also, wenn du mit Rost feststeckst, zieh den Essig raus und lass ihn in kürzester Zeit wieder wie neu glänzen!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: