Wir bieten kostenlosen Versand in Deutschland * Erfahren Sie mehr

How to Fold a Wrap: Schritt für Schritt Anleitung

November 06, 2020 4 Min lesen

How to Fold a Wrap: Step by Step Instructions

Es ist ein Geheimnis, das jeder von Studenten bis zu professionellen Sandwich-Machern wissen möchte: Wie genau faltet man ein Wickel?Wie verhindern Sie, dass die Zutaten das Ende auslaufen, und wie machen Sie ein Wrap, so dass es in der Komödie Versammelt, wenn Sie versuchen, es zu essen?

Wir haben Antworten für Sie. Hier die abschließende Anleitung, wie man einen Wickel faltet, von Anfang bis Ende!

Schritt eins: Machen Sie Ihre Tortilla

Zuerst brauchst du deine Tortilla.Wenn Sie sich für eine echte Herausforderung bereit stellen, könnten Sie dies sogar zu Hause mit Basistortilla Zutaten und eine Gusseisen Tortilla presse Los! Alles, was man braucht, um eine Tortilla zu machen, ist Mehl, Pflanzenöl und Salz. Die Zutaten sind sorgfältig zu kneten, zu den Tortillas zu pressen und dann sanft in einer Pfanne zu braten.

Die Tortilla sollte etwa zehn Zentimeter Durchmesser haben - es wird schwierig sein, zu falten, wenn es im Vergleich zu den anderen.

Ihre Tortilla sollte weich und leicht zu falten sein.Wenn Sie es gerade in einer Pfanne gebraten haben, wird es bei seiner perfekten Falttextur sein.Wenn Sie es jedoch gerade aus dem Kühlschrank oder dem Gefrierfach genommen haben, sollten Sie es vielleicht schnell in der Mikrowelle erhitzen oder trocknen, um es etwas leichter zu falten.

Schritt zwei: Stecken Sie Ihre Zutaten in die Tortilla

Denken Sie daran: Sie brauchen viel weniger Zutatenmischung als Sie denken.Zu viel in Ihrem Burrito ist ein Rezept für Katastrophe, so stellen Sie sicher, dass Ihre Zutat-Mischung in sparsam!

Die Zutaten in einem kleinen Bereich in der Tortilla verteilen.Lassen Sie etwa zwei Drittel der Tortilla frei an der Spitze, und platzieren Sie Ihre Zutaten nach dieser imaginären Linie.Sie sollten einen Zentimeter von unten halten.Auf der linken und rechten Seite sollte auch ein Zoll frei sein.

Schritt drei: beginnen zu falten!

Falten Sie den Zentimeter des Raumes an den Seiten, so dass sie fast in der Mitte berühren, aber nicht ganz - Sie sollten noch in der Lage sein, einige Ihrer Füllung in der Mitte zu sehen.Achten Sie darauf, dass die Seiten zugedeckt bleiben (halten Sie sie straff), während Sie den nächsten Schritt machen.
Schritt vier: Den Boden nach oben falten

Halten Sie die Seiten die ganze Zeit zugedeckt, schieben Sie den Zentimeter des Raumes an der Unterseite, bis es in die Tortilla-Mischung gefaltet wird.Halten Sie alle Seiten der Tortilla straff, beginnen zu rollen.

Drehen Sie die Tortilla nach oben, nach oben der Tortilla.Es ist wichtig, alles hier wirklich eng zu halten, so dass alles gut zusammenhängt.

Sobald Sie die Decke erreicht haben, ruhen Sie sie so aus, dass die Zutaten auf dem offenen Ende ruhen und servieren!Gut gemacht. Du hast erfolgreich gelernt, wie man einen Burrito rollt.

Ideen für Burrito

Natürlich ist es nur ein Teil dieses Dings, einen Burrito zu falten.Sie brauchen ein paar leckere Füllideen, um die beste Burrito-Rolle zu schaffen!Don 8217t Sorge, wir 8217ve;ve haben einige fantastische Rezepte, die Ihren Mund wässern lassen.

Ein Hühnchen Burrito ist ein klassisches Grundnahrungsmittel, und unsereRezept für Chicken Burrito beinhaltet zerkleinertes Fleisch, mexikanischen Reis und eine eingefrorene Bohnen und Käsefüllung, die alle Komponenten für Sie zusammen hält und es viel einfacher zu essen macht!

Wenn Rindfleisch mehr Ihre Sache ist, haben wir auch eineRezept für Steak Burrito. Diese köstliche Mahlzeit besteht aus saftigem Steak, duftendem Reis und Bohnen, die in Salsa für diesen Extra Kick gekocht werden!Es hat die perfekte Balance von saftigen Lebensmitteln und substantiellen Zutaten, um Ihren Mund Wasser zu machen und füllen Sie!

Magst du Essen vom Meer?Probieren Sie unsereShrimp Burrito RezeptNein.Dieses leckere Bündel ist ein maritimes Take auf den klassischen Burrito - unser Rezept beinhaltet Guacamole und eine köstliche Chipotle Marinade.

Wenn Sie vegetarisch oder vegetarisch sind, können Sie sich trotzdem eine leckere Burrito-Verpackung gönnen.Probieren Sie unsere Rezepte mit Tofu-Stücken statt Fleisch oder Meeresfrüchten.Es funktioniert genauso gut, obwohl es im Kombi 82177;ist eine gute Idee, den Tofu länger zu marinieren, als das Rezept vermuten lässt.Wenn Sie genug Zeit haben, empfehlen wir, sie über Nacht zu verlassen.

Wenn Sie 828217; re vegan, werden Sie natürlich Ersatz für Käse und jede saure Sahne, die auch verwendet werden könnte.Vegan-Käse kann man leicht von den meisten Supermärkten kaufen, und statt saurer Sahne könnte man vegane Mayonnaise verwenden.

Ein Tortilla Burrito Tipps 

Hier sind einige wichtige Dinge, um sich zu erinnern, während Sie im Kombi8217re Ihre hausgemachten Verpackungen erstellen!

  • Stellen Sie sicher, dass die Tortilla verformbar ist.Machen Sie Ihre eigene Tortilla ist der beste Weg, um dies zu tun. Es wird bereit sein, zu falten, sobald es aus der Pfanne kommt.Wenn die Tortilla gekauft wird, oder aus dem Kühlschrank oder Gefrierfach gekommen ist, stellen Sie sicher, sie leicht aufzuheizen.Kalte Tortillas sind im Allgemeinen viel spröder und brechen wahrscheinlich.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Tortilla immer straff ist, wenn Sie sie falten.Das zu lockere Halten ist der erste Fehler, wenn man ein Wrap-Sandwich macht.So lange die gefaltete Tortilla fest gehalten wird, sollte die Kombitortilla im Kombikino-Stil auseinanderfallen!
  • Weniger ist mehr, wenn es um Zutaten geht.Dies ist ein weiterer häufiger Fehler, wenn man lernt, wie man Wraps macht.Sie brauchen wahrscheinlich viel weniger Zutaten, als Sie denken. Also sparen Sie sich zuerst.Dies ist eine Win-Win-Situation, weil Sie die restlichen Zutaten verwenden können, um eine weitere köstliche Rolle Wrap zu machen!
  • Wenn Sie sich Sorgen machen, dass das Ende sich löst, könnten Sie dort etwas Sahne oder Mayonnaise hinzufügen, um als Klebstoff zu wirken und zwei Teile der Tortilla zusammenzukleben.
  • Es ist ideal, wenn Sie eine Mischung aus Zutaten in Ihrem Tortillas-Sandwich haben.Unsere Rezepte oben haben in der Regel eine sperrige Zutat (Fleisch, Fisch, oder Tofu), ein Korn wie Reis, und viel Sauce oder geschmolzenen Käse, um die Zutaten zusammen zu kleben.Wenn sie auf diese Weise gebunden sind, sind sie viel wahrscheinlicher, im Wickel zu bleiben.
  • Seien Sie kreativ mit Ihren Zutaten!Man muss sich an mexikanisches Essen halten.Mit dieser Technik können Sie Hummus, Falafel und Salatblätter machen, oder sogar einen süßen Burrito mit weichen Früchten und Marmelade!Die Möglichkeiten sind endlos.

So haben Sie es also, eine einfache Art, einen Burrito zu falten - es ist eine Art von Kunst, aber Übung macht perfekt!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!
Blonde Roast Coffee: The Lightest Coffee You Can Brew!

Juni 21, 2021 5 Min lesen

Blonde roast coffee is the lightest coffee you can brew. Prepared from lightly roasted beans, this is one great tasting coffee!
Weiterlesen
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits
What to Serve with Enchiladas: 11 Mexican Fiesta Hits

Juni 18, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?
Honey in Coffee: Should it “Bee” Your Sweetener of Choice?

Juni 17, 2021 5 Min lesen

Weiterlesen
Shopping Cart
(0)

Subtotal: